Kommentare 65

Der Januar spielt verstecken. Wird ihn nur keiner suchen gehen.

IMG_0218
Also nicht, dass ich mich gerne über das Wetter unterhalte – aber ich trage auf diesen Fotos meine Frühlingsjacke. Meine Frühlingsjacke! Es ist so verdammt warm im Moment, wenn ich früh in der Arbeit ankomme und in meinem Parka vom Fahrrad steige, sehe ich so aus als hätte ich eine 2 stündige Tour durchs Alpenbergland hinter mich gebracht.
Erste Station: Bad, Deo großflächig aufsprühen.
Obwohl, wenn ich es mir Recht überlege, dann komme ich wahrscheinlich in 3 von 4 Fällen so an. Wenn’s nämlich kälter wird, dann frieren meine Bremsen fest. Seid ihr schon mal 2 Kilometer mit angezogener Bremse gefahren? Ich sage euch, Fitness-Studio braucht ihr nicht mehr danach. Witzig auch für Passanten, wenn ich an ihnen in Zeitlupe vorbeifahre und dabei aber in die Pedale trete, als würde ich gerade steil bergauf fahren. Ich meine, dass mich sogar mal eine Omi auf ihrem quietschendem Fahrrad rechts überholt hat. Leute, ich meine rechts. Wenn, dann überholt man doch links.
Der Klassiker ist auch der platte Reifen. Mit platten Reifen durch die Stadt fahren ist ungefähr wieder so als ob man besagte Alpenbergtour machen würde. Dann fahre ich halt Bergtour – zumindest so lange, bis sich Mr. Fox opfert und dem ein Ende bereitet und mir die Reifen wieder aufpumpt.

Ich merke gerade, dass dieser Post bisher zu einem großem Teil aus einem Bericht über meine übermäßig arbeitenden Schweißdrüsen besteht. Das kann nicht gut sein. Und gleich die nächste Frage, die sich mir auftut: Bin ich offiziell alt, wenn ich einen Text mit einem Satz zum Wetter eröffne?

IMG_0209 IMG_0212 IMG_0219IMG_0220IMG_0249IMG_0251

IMG_0242

 Outfit

// Jacke rosé via Zalando (nicht aktuell) // Longpullover/Kleid (was auch immer es sein mag) Sheinside // Fellweste Tally Weijl // Schnürstiefeletten Roland // Stoffbeutel via ebay (nicht aktuell) // Mütze H&M // Kettchen mit Medaillon vintage //

Fotos

// MM //

65 Kommentare

  1. Also ich finde nicht dass du sonderlich alt aussiehst ^^ Und wenn man in so einem Satz die Freude über das Wetter ausdrückt, ist das eh was ganz andres 😀 Da verspürt man ja praktisch nur so die Lebensfreude. Während diese „alten“ Wettergespräche ja eher etwas Melancholie mit sich bringen. Das ist in diesem Fall ja absolut nicht so. Wir freuen uns ja über frühlingshafte Sommerstrahlen 🙂 Ich bekomm sie gerade jeden Tag in meiner Wohnung zu spüren und könnt praktisch ausflippen vor Freude, wenn sie morgens meine Nasenspitze wach kitzeln. Da ich krank geschrieben bin komm ich zumindest in den Genuss. Also was soll der Geiz. Da schmeissen wir die Kuschelpullis doch gern ins Eck und ziehn Pastelltöne aus den Tiefen des Schrankes 🙂 Ich find die Jacke hübsch! Besonders gut gefällt mir aber die Kombi aus Bluse und Cropped Sweater. Und Schuhe und Tasche sind seeehr nach meinem Geschmack 🙂 Wieder mal toll zusammen gestellt, wobei man die Mütze fast hätt weg lassen können.

    • Carolina

      Na danke, das nehme ich mal als Kompliment! 😛 Hahaha, jaaaa- das sprüht die Lebensfreude, you are right! Allerdings beobachte ich besagte Sonnenstrahlen eher argwöhnisch, da ich ja weiß, dass garantiert nochmal Väterchen Frost um die Ecke kommt und uns richtig in den Hintern treten wird. Mit viel Schnee.

      Gute Besserung wünsch ich dir übrigens!

  2. Wow, super schönes Outfit. Besonders die Farben gefallen mir und dann der Stoffbeutel dazu, wundervoll! 🙂 Ich mag auch dein Blogdesign total. Hast du den Header selbst entworfen? Der sieht großartig aus. Schau doch mal bei mir vorbei. Ich bin jeden Falls neuer Follower hier. 🙂

    LG Lary

  3. Ich fühle mich manchmal ähnlich. Auch ein deutliches Zeichen, dass man alt wird: „Nee, ich feiere Silvester gemütlich mit meinem Freund und wir trinken Rotwein.“ Als ich den an einem Mädelsabend in die Runde geworfen habe, wurde ich offiziell als spießig bezeichnet und „alt“ ist auch gefallen.
    Aber so schlimm ist das schließlich auch nicht, das Wetter ist doch zur Zeit auch merkwürdig! Und wenn man über Mode schreibt, sollte man das doch auch den Wetterumständen anpassen. Viel schlimmer sind diese Verleumder, die mit Peeptoes Fotos im Schnee schießen. Dann doch lieber das schräge Wetter gleich ganz ehrlich ansprechen, ist doch toll! Ich schwitze immer in der Bahn und werde dann schräg angeschaut, wenn ich mich in drei Sekunden aus meinem Mantel schäle, nur weil ich den bei diesen Temperaturen immer noch anziehen will!
    Dein Outfit ist übrigens mal wieder aller erste Sahne (auch so ein uralt Spruch oder?) Diese Pastelltöne stehen dir ausgezeichnet! Chapeau! (Jetzt reichts aber!)

    Liebst
    Christin

  4. traumhaftes Outfit <3
    wirklich wunder wunderschön !!!
    das wetter spielt wirklich verrückt.
    weihnachten hatten 14 grad – so warm war es im frühling letzten jahres nicht -.-
    naja, vermissen tue ich das schneegematsche aber auch nicht 🙂

    liebst Lorá
    von Papperlapapp

  5. Hey 🙂
    Das Outfit ist richtig süß ♥ Ich mag ja helle Farben im „Winter“ lieber als dunkle und die Jacke finde ich richtig toll 🙂
    Ich bin froh, dass ich nicht mit dem Rad fahren muss, sondern mehr oder weniger bequem mit dem Schulbus zur Schule komme. Und das Wetter ist ja mal wieder ein Fall für sich 😀

    Auf meinem Blog läuft zur Zeit eine Blogvorstellung. Schau doch mal vorbei 🙂
    xx Alina
    http://www.the-little-diamonds.blogspot.de

    • Carolina

      Aaaach, einen schönen romantisch weißen Monat hätte ich schon gerne – auch wenn ich es mir logischerweise auch eher für Dezember gewünscht hätte! 😉 So ab Mitte Februar ist es dann aber auch vorbei und wenn bis dahin nichts da war, dann hoffe ich für Frau Holle, dass sie da bleibt, wo sie bisher die ganzen Monate war – weit weg! 🙂

  6. Eve

    Super süßes Outfit! Sehr schöne Farben!
    Ich hatte letztens Wochenende auch kurz meine Lederjacke in der Hand… aber… wir haben Winter! So und nicht anders! Dafür ist dann halt das Darunter eher dünn gehalten. 🙂 Ich denke übrigens auch, dass die kalten Tage erst noch kommen werden… yay! (Ironie…)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend! Liebe Grüße, Eve

    • Carolina

      Hallo Eve und danke für deine Nachricht bei mir!
      Ja, ich vermute wir liegen genau richtig – ich gebe Frau Holle jetzt noch eine Gnadenfrist von 4 Wochen und dann kann sie gut und gerne da bleiben, wo der Pfeffer wächst. Und das ist hoffentlich weit weg. 😀

      Übrigens finde ich deine Undone Variante sehr süß – tu einfach so, als wäre das von Anfang an so geplant gewesen! 😀

  7. Oh mein Gott, so ein niedliches Outfit!! Die Jacke gefällt mir an dir sehr gut.
    Das mit dem Wetter hab ich auch überlegt zu schreiben, da es mich einfach beschäftigt zurzeit, habe es aber dann doch aus dem Post rausgelassen 😀 Ich war gestern mit meiner Halbweste unterwegs.
    Schönes Wochenende! ◢Sarah◣

    • Carolina

      Vielen Dank – das ist sie auch wirklich! Leider ist sie nicht mehr ganz aus der aktuellen Kollektion, sondern ca. 1,5 Jahre alt. Sonst hätte ich dir gerne einen Link geschickt, wo man sie noch herbekommt! :-/

  8. lalala

    vllt. nicht so ganz passend: aber fahr lieber nie mit platten reifen! da passiert es nämlich ganz leicht, dass dein reifen verbiegt (das heißt „8er“) und das kann echt teuer werden :/

    • Carolina

      Oh neeeeeein!!!! Danke für den Rat – das klingt allerdings nicht toll! Ich glaube, ich werd’s jetzt doch mal bei Gelegenheit zum Fahradladen bringen, vielleicht können die mal einen rundum Check machen…

  9. Ohhh, ich weiß, was du meinst: bin zwar noch nicht mit angezogener Bremse gefahren, aber mein Vater hat mir ein richtig altes Rad für die Stadt besorgt („Damit es keiner stiehlt!“), und irgendwie hat das ein Problem, denn egal wieviel ich trete, es bewegt sich fast nicht von der Stelle. Komme dann immer mit hochroten Kopf, pochenden Herzen und langsam an mein Ziel, und eine Monsterladung Deo ist da auch immer nötig. Also wenn das einer stiehlt, gibt er es spätestens beim ersten Mal reintreten wieder zurück. 😀

    Übrigens: wie ist das Wetter bei dir so?

    • Carolina

      Ich bin beruhigt, dachte schon, ich hätte ein schweres Herzproblem, aber wenn dir auch öfters mal das Herzchen pocht, dann liegt’s vielleicht doch einfach an unseren rostigen Tretmühlen! 😉

      Mensch, ich habe das gar nicht mitbekommen, dass du auf große Reise gegangen bist – wahnsinn! Ich hatte auch ein Auslandssemester (aber in Spanien) und kann noch ganz genau nachfühlen, wie schwer der Abschied und der Anfang ist! Ich wünsche dir, dass du alles dennoch richtig genießen kannst (ich habe mir da manchmal schwer getan, gebe ich zu)!
      Amerika ist auch weit oben auf meiner Reise-Wunschliste!

      Ganz liebe Grüße aus der Ferne!

      P.S. Das Wetter in Deutschland ist so lala..:-P

    • Carolina

      Dankeschön Diana, nein, das sind sie nicht! Habe extra mal nachgesehen im Online Shop, aber sie da nicht gefunden. Die Marke heitßt OXMOX, falls dir das weiterhilft. Oder du klapperst einfach mal ein paar Läden in der Stadt ab. Drück dir die Daumen! 😉

  10. Japp, dann bist du offiziell eine alte Schachtel. Willkommen im Klub! Hier ist Licht aus um zehn und Bingo an jedem zweiten Sonntag.
    Hier ists heute auch sehr frühlingshaft, inklusive Vogelgezwitscher und Heuschnupfenwarnungen in den Nachrichten. Ich weiß nicht, ob ich das so gut finde. Ein bisschen Schnee darf ruhig sein! Sonst freut man sich im Frühling ja gar nicht mehr über Tauwetter und bunte Blümchen. Oder?

    • Carolina

      Hellooo!
      Ich hörte, ich kann mich hier für’s Bingo-Spielen anmelden?! Kann ich noch paar Freunde mitbringen und gibt es genügend Stellplatz für Rollatoren? 😀

      Was den Schnee angeht hast du vollkommen Recht – über Frühling und Tauwetter freue ich mich zwar immer am Wenigsten (ich weiß, ich bin komisch) – über bunte Blümchen dafür aber umso mehr! 🙂

      Sehr sympathisch kommst du übrigens rüber – und ich mag deinen Schreibstil!

      Ganz liebe Grüße

      Carolina

      • Huiuiui, dankeschön! Die Komplimente kann ich so nur zurück geben <3

        Für Rollatoren halten wir ein schniekes Carport bereit, da passen auch die flotten AOK-Flitzer von all deinen Früher-als-Früh-Renter-Freunden drunter 😉

        Tauwetter an sich ist ja auch irgendwie… matschig. Aber die Aussicht auf steigende Temperaturen? Wunderbar.

        • Carolina

          Oh perfekt! 🙂 Naja, wir wissen schon, es ist ein wenig zu früh, aber es gibt einfach noch viel zu viele Dinge auf unserer Lebens-to-Do-Liste! Da ist das arbeiten doch sehr lästig! 😀

  11. Was für ein wunderbarer Text. Und ein wunderschönes Outfit.
    Ich fühle absolut mit dir mit.
    Auch ich komme immer fix und fertig und nass geschwitzt auf Arbeit an und fühle mich dann wie nach einer ganztägigen Radtour.
    Ich sehe das ganze als Sportprogramm und wozu gibt es schließlich Deos.
    Und meine Reifen müssten auch mal wieder aufgepumpt werden 🙂

    LG
    Steffi
    http://steffi-worthreading.blogspot.de/

    • Carolina

      Das beruhigt mich ungemein, dass ich nicht die einzige bin, die schon völlig fertig auf der Arbeit ankommt! Dabei mache ich auch echt viel Sport eigentlich..naja, es muss an unseren rostigen Drahteseln liegen, an uns kann’s ja gar nicht liegen. Also bitte.

  12. Wieder einmal wunderschöne Fotos meine Liebe, ich schaue die immer so gerne an. Dein Outfit sieht super aus, überraschenderweise gefällt mir sogar die Farbe der Jacke sehr gut, auch wenn ich Rosa sonst nicht so gerne mag.
    Nun muss ich aber wirklich noch sagen dass ich mich total in deine Schuhe verliebt habe! Die sehen toll aus.
    Btw ich war heute in der Ikea und rate mal wer mit einziehen durfte.. 😉

    wünsche dir ein schönes Restwochenende!

  13. …na auf jeden fall siehst du nicht sehr alt aus! über’s wetter reden geht wohl schon voll klar, find ich. 😀 Und dein Fahrraddilemma kenn ich nur zu gut 😀 ich hab mal ne zeit lang im außenbereich gewohnt, und da musste ich auch immer mit meinem uraltklapperrad mit unaufgepumpten reifen eine rieeeeeesige brücke hochfahren. das hat mich immer beinah getötet! Ein hoch aufs auto. 😀
    und zu deinem outfit : Ich finde es steht dir ganz wuuundervoll. es harmoniert super, und ganz besonders toll finde ich deinen schmuck und die tasche – die ist echt n träumchen (:
    so, um meinen superschreibfehler mal weiter einzubürgern :
    alles lieb!
    und liebste grüße, Lisa. (:

    • Carolina

      Da dann bin ich ja froh! 😀
      Allerdings – mein Auto gebe ich auch nur her, wenn man es meinen toten klammen Händen entreißt! 😀 Allerdings lohnt sich dich Fahrt für die relativ kurze Strecke wirklich nicht.
      Dankeschön für dein liebes Kompliment, aber kann ich nur zurückgeben – dein Outfit sieht klasse aus an dir. Wirklich sehr sehr lieb. 😀

  14. Ivy

    Bild Nr. 5 ist einfach wunderschön. also wenn dein Freund sich nicht wegen deiner inneren Werte in dich verliebt hat, dann eindeutig wegen deines Aussehens … man du bist so wahnsinnig hübsch. Ich bin jetzt einfach mal absolut neidisch. So!

    Das Outfit ist absolut hinreißend. Weiß und Rosa stehen dir großartig. Die Farben solltest du öfter tragen. Die Schuhe gefallen mir auch absolut <3 ich liebe sie.

    Das mit dem Wetter – nun ja, es ist tatsächlich etwas warm und es nervt tierisch. Ich frage mich wirklich, wann mich mein lang ersehnter Winter endlich besuchen kommt. Wo bleibt der Schnee verdammt noch mal? Ich sehne mich so sehr danach … hach naja, vielleicht bekommen wir ja doch noch ein kleines bisschen Winter – wer weiß das schon.

    Ganz liebe Grüße
    Ivy

  15. HI ! Und ich bin schwer verliebt in deinen Blog und das Outfit von dir. Ich folge dir auch schon etwas länger. Ich habe auch seit kurzem einen Blog und brauchte noch ein paar Tipps und ein wenig Unterstützung. Vielleicht würdest du mich ja mal erwähnen oder mal verlinken. Mir ist auch klar, dass ich nicht die einzige bin die das fragt. Aber ich würde mir nichts mehr wünschen ! Aber du musst das nicht machen, ist eigentlich auch ein wenig oberflächlich von mir, aber ich würde mich auch sehr über Tipps freuen, z.B. wie man so viele Follower bekommt. LG Lexa ( http://loni3.blogspot.de )

    • Carolina

      Hallo Lexa,

      danke für deinen Kommentar und das Kompliment – hat mich sehr gefreut, dass dir mein Blog so gut gefällt.
      Ich kann dir leider kein „Rezept“ dafür geben, was du tun kannst, um mehr Leser zu erhalten. Also es gibt jetzt nicht eine bestimmte Sache, die immer zu 100 %ig funktioniert. Das Wichtigste ist aber wohl, einfach du selbst zu sein, ein schönes Layout zu haben, das übersichtlich ist und schöne Posts zu gestalten, die einfach interessant, lustig oder spanned sind.
      Es gibt einfach unglaublich viele Blogs, daher ist wohl auch noch am Wichtigsten, dass du aus der Masse herausragst – einfach nicht so zu sein, wie all die 3 Millionen anderen Blogs.
      Der Blogzug hilft dir recht gut, für andere Blogger sichtbar zu werden und auch Foren wie in Kleiderkreisel sind prima, um mehr Bekanntheit zu erhalten.
      Ich weiß, dass ist jetzt nichts, was auf schnelle Sicht Leser bringt, aber es muss sich eben alles erst „erarbeitet“ werden, da geht es mir und anderen noch viel größeren Bloggern nicht anders. 😉

    • Carolina

      Hm, ich kann es dir nicht versprechen – hatte sie mir ca. im November oder sowas um den Dreh rum gekauft. Aber mit etwas Glück kannst du sie ja noch im Sale ergattern! 🙂

Schreibe eine Antwort